Prof. Dr. Ruth Müller-Lindenberg

Historische Musikwissenschaft

Telefon: (0511) 3100-7635
E-Mail: Prof. Dr. Ruth Müller-Lindenberg

Seelhorststraße 3, Raum 3.029

Sprechstunden: Jeweils Donnerstag 11-12 Uhr und nach Vereinbarung

 

 

Vita

Seit 10. April 2007 W 2-Professur für Historische Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

2003 bis 2006 Referatsleiterin im Bundespräsidialamt 

2003 Habilitation an der Universität Bayreuth mit einer Arbeit zum komischen Musiktheater in Italien und Frankreich (1750-1800)

ab 1993 Referatsleiterin für Musiktheater, Tanz, Musik in der Berliner Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten

1992/1993 Orchestermanagerin des Berliner Sinfonie-Orchesters

1988 Promotion über Musikästhetik im späten 18. Jahrhundert

1989 Wissenschaftliche Assistentin am Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz, Stipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Postdoktorandenprogramm) an der Universität Bayreuth (Forschungsinstitut für Musiktheater)

Studium der Musikwissenschaft, Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Italianistik in Erlangen und Berlin (Technische Universität und Freie Universität)

zurück ∧

 

Zuletzt bearbeitet: 20.04.2017

Zum Seitenanfang